Warnung an alle Eltern 

Zwei sehr beliebte Fahrradsitze für Kinder sind „mangelhaft“, urteilt Stiftung Warentest

+
Die Verlierer des Tests. 

Die Stiftung Warentest hat Fahrradsitze für Kinder untersucht und zwei sehr beliebte Modelle als „mangelhaft“ beurteilt. Immerhin: 9 von 17 getesteten Fahrradsitzen sind „gut“. 

Berlin - Zwei viel gekaufte Fahrradsitze von Britax Römer sind laut Stiftung Warentest „mangelhaft“: Der Jockey Comfort für 100 Euro und der Jockey Relax für 90 Euro. Die Begründung der Prüfer lautet: „Sie scheitern deutlich an der Prüfnorm und lassen sich kinder­leicht öffnen – ein unnötiges Sicher­heits­risiko.“

Zwei weitere Sitze ließen die Prüfer durchfallen, weil bei einem die Fußstütze brach und bei einem anderen ein Schad­stoff gefunden wurde, der Krebs erzeugen könnte. 

Sehen Sie die Gewinner und Verlierer des Tests

Immerhin: 9 von 17 getesteten Fahrradsitzen sind „gut“. Getestet wurden fünf Fahr­radsitze für vorne und zwölf für hinten. Hier gelangen Sie zum ausführlichen Testbericht, der drei Euro kostet

Grafik veranschaulicht Eltern, worauf sie bei Fahrradsitzen achten sollten:

Auf diese Punkte sollten Eltern bei der Montage achten.

sah

Das könnte Sie auch interessieren

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Wie werde ich Hebamme/Entbindungspfleger?

Wie werde ich Hebamme/Entbindungspfleger?

Meistgelesene Artikel

Babybel-Schwindel bei Netto und Co.: So dreist führen Supermärkte ihre Kunden beim Preis hinters Licht

Babybel-Schwindel bei Netto und Co.: So dreist führen Supermärkte ihre Kunden beim Preis hinters Licht

Rückruf bei dm: Dieses beliebte Produkt kann Sehstörungen verursachen

Rückruf bei dm: Dieses beliebte Produkt kann Sehstörungen verursachen

Kunde nennt Verhalten von Aldi „ekelhaft“ - Discounter wehrt sich mit deutlichen Worten

Kunde nennt Verhalten von Aldi „ekelhaft“ - Discounter wehrt sich mit deutlichen Worten

"Zurück in den Laden bringen": Umweltexperte ruft zu Boykott auf, der wirklich alle betrifft

"Zurück in den Laden bringen": Umweltexperte ruft zu Boykott auf, der wirklich alle betrifft

Kommentare