Zuwachs für zweite Euro-Generation:

Neuer Zwanziger kommt heute in Umlauf

+
Der neue 20-Euro-Schein soll den Fälschern das Leben schwer machen.

Frankfurt/Main - Im Wettlauf mit Geldfälschern legen Europas Währungshüter nach: Seit Mittwoch wird der neue 20-Euro-Schein unters Volk gebracht.

Damit bekommt die zweite Euro-Generation weiteren Zuwachs. Seit 2013 gibt es neue Fünfer, seit 2014 neue Zehner. Bessere Sicherheitsmerkmale sollen die Banknoten fälschungssicherer machen. Verbraucher bekommen allerdings nicht in jedem Fall sofort die neuen Scheine, wenn sie Geld abheben oder beim Einkaufen Wechselgeld bekommen. Denn die alten Zwanziger bleiben gültig und werden von den Notenbanken erst nach und nach aus dem Verkehr gezogen - etwa wenn s0ie stark verschmutzt oder beschädigt sind.

dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare