DAX im Aufwind

+
Der DAX stieg bis zum Dienstag Mittag um 2,16 Prozent auf 4957 Punkte.

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage hat dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag  auftrieb verliehen. Der DAX stieg bis zum Mittag um 2,16 Prozent auf 4957 Punkte.

Händler verwiesen auf die deutliche Aufhellung der ZEW- Konjunkturerwartungen. Der schürte den Optimismus der Börsianer.

Der MDAX der mittelgroßen Werte gewann 2,69 Prozent auf 5922 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDAX ging es um 3,78 Prozent auf 631,49 Punkte aufwärts.

Vor allem Stahl- und Bankenwerte legten deutlich zu. ThyssenKrupp- Aktien stiegen um 4,81 Prozent auf 17,20 Euro, Salzgitter gewannen 7,24 Prozent auf 59,40 Euro. Die im MDAX notierten Titel von Klöckner & Co (KlöCo) profitierten von einem positiven Analystenkommentar und gewannen 5,44 Prozent auf 14,16 Euro.

Die im MDAX notierten Titel von Celesio stürzten nach dem Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs (Eu GH ) zum Apothekenmarkt um 14,59 Prozent auf 16,10 Euro ab. Apothekenketten bleiben in Deutschland nach wie vor verboten. Das entsprechende deutsche “Apothekengesetz“ ist vereinbar mit Europarecht, urteilte der Europäische Gerichtshof.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Kommentare