Zahl der Erwerbstätigen steigt leicht

Wiesbaden - Die Zahl der Erwerbstätigen hat in diesem Jahr den höchsten Stand in einem zweiten Quartal seit der Wiedervereinigung erreicht. Welche Branche den größten Zuwachs verzeichnen konnte:

Zwischen April und Juni hätten rund 41 Millionen Menschen und damit 1,4 Prozent mehr als noch 2010 ihren Arbeitsort in Deutschland gehabt, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag auf Basis vorläufiger Berechnungen mit. Gegenüber dem ersten Quartal sei die Zahl saisonal bedingt um 1,1 Prozent gestiegen. Um jahreszeitliche Schwankungen bereinigt habe das Plus noch 0,4 Prozent betragen. Den größten absoluten Zuwachs hätten die Dienstleistungsbereiche verzeichnet, die im Vergleich zum Vorjahr 388 000 Menschen mehr beschäftigten.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor

Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor

Deutschland bei Touristen beliebt wie nie

Deutschland bei Touristen beliebt wie nie

Riesen-Ärger um diese Hinweisschilder bei McDonald's

Riesen-Ärger um diese Hinweisschilder bei McDonald's

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Kommentare