Willy Bogner verbucht Rekordgewinn

+
Willy Bogner

München - Das Geschäft mit teuren Jacken, Hosen und Skiern brummt. Davon profitiert auch das Modehaus Willy Bogner. Für das vergangene Jahr meldet das Unternehmen Rekordgewinne.

Wachsende Nachfrage aus Osteuropa und der lange Winter des vergangenen Jahres lassen beim Modehaus Willy Bogner die Kasse klingeln. Das Unternehmen verbuchte für das Geschäftsjahr 2009/2010 Rekorde bei Umsatz und Gewinn. “Wir hatten unser bestes Jahr in der Geschichte“, sagte Vorstandschef Willy Bogner am Donnerstag in München. Vor allem in Osteuropa und den USA hätten die Umsätze wieder zugelegt.

Willy Bogner macht rund die Hälfte seiner Geschäfte im Ausland. Im seit dem 1. November laufenden Geschäftsjahr will das Unternehmen die 200 Millionen Marke beim Umsatz knacken. Gerade in Asien rechnet Willy Bogner mit weiteren Zuwächsen. “Wir gehen auch optimistisch in die nächsten Jahre, denn das Potenzial unserer Marke birgt noch große Wachstumschancen weltweit“, erklärte Bogner.

Allerdings rechnet er damit, dass angesichts wachsender Rohstoffkosten auch die Preise für Kleidung 2011 steigen werden. Das Unternehmen verkauft seine Ware vom Skianzug bis zur Jeans in 35 Ländern. Im vergangenen Jahr wuchs der Umsatz nach einer kleinen Delle 2009 um 12 Prozent auf 194 Millionen Euro.

Zum Gewinn macht das Familienunternehmen, an dem der ehemalige Skirennfahrer Willy Bogner mehr als die Hälfte der Anteile hält, keine Angaben. Allerdings bezifferte Finanzvorstand Herbert Kießling die Umsatzrendite des Konzernumsatzes ohne die Lizenzerlöse mit 17 Prozent. Demnach dürfte sich der Konzerngewinn vor Steuern auf 26 Millionen Euro mehr als verdoppelt haben. 2009/2010 betrug das Vorsteuerergebnis 11,3 Millionen Euro. Bogner mit Sitz in München beschäftigt derzeit weltweit 735 Mitarbeiter.

dpa

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

Vodafone schreibt  6,3 Milliarden Euro Verlust

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

IG-Metall: 35 Stunden-Woche bleibt der Maßstab

Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor

Abgas-Skandal: EU-Kommission geht nun auch gegen Italien vor

Deutschland bei Touristen beliebt wie nie

Deutschland bei Touristen beliebt wie nie

Kommentare