Weitere Milliarden für WestLB

Die EU-Kommission hat ein weiteres Hilfspaket für die angeschlagene nordrhein-westfälische Landesbank WestLB über 6,4 Milliarden Euro am Mittwoch genehmigt.

Brüssel - Die EU-Kommission hat ein weiteres Hilfspaket für die angeschlagene nordrhein-westfälische Landesbank WestLB über 6,4 Milliarden Euro am Mittwoch genehmigt.

Die vorübergehende Aufstockung der staatlichen Garantien sei notwendig, damit die WestLB ihre faulen Wertpapiere wie geplant in eine sogenannte Bad Bank auslagern könne, erklärte Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes. Die Gründung der Bad Bank ist Teil des im Mai von der EU-Kommission genehmigten Umstrukturierungsplans für die WestLB.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf

Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Kommentare