Weitere Demonstration gegen Stuttgart 21

Stuttgart - Ungeachtet des Schlichterspruchs von Heiner Geißler zum Bahnprojekt Stuttgart 21 haben am Samstag wieder mehrere tausend Menschen gegen das Bahnprojekt demonstriert.

Bundestag lehnt Baustopp bei "Stuttgart 21" ab

Bei einer Kundgebung vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof zählte die Polizei rund 3000 Menschen. Zu dem Protest unter dem Motto “Schlichtung ernst nehmen - Bau- und Vergabestopp jetzt“ hatten die sogenannten Parkschützer aufgerufen, die an dem Vermittlungsverfahren nicht teilgenommen hatten. Zum Votum Geißlers, der sich für einen Weiterbau des Tiefbahnhofs mit Nachbesserungen ausgesprochen hat, sagte der Gründer der Gruppe: “Herr Geißler hat uns ein dickes Ei gelegt, aber dieses Ei werden wir zu Rührei machen.“

Stuttgart 21: Argumente Pro und Contra

Stuttgart 21: Argumente Pro und Contra

dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus

Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus

Dank aktivem Klimaschutz: OECD erwartet Wirtschaftswachstum

Dank aktivem Klimaschutz: OECD erwartet Wirtschaftswachstum

Kommentare