Weihnachtsstreik bei British Airways abgewendet

+
Der Weihnachtsstreik bei British Airways ist abgewendet. Die Maschinen der Fluglinie werden auch über die Feiertage starten.

London - Der drohende Streik über Weihnachten und Neujahr bei British Airways ist abgewendet.

Die britische Fluggesellschaft erwirkte am Donnerstag vor Gericht in London eine einstweilige Verfügung gegen den geplanten zwölftägigen Ausstand des Kabinenpersonals ab dem 22. Dezember. Damit bleibt Millionen von Reisenden ein Chaos über die Feiertage erspart. BA hatte Unregelmäßigkeiten bei der Urabstimmung geltend gemacht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Kommentare