Rom wehrt sich gegen Herabstufung

+
Silvio Berlusconis Regierung kritisiert die Herabstufung.

Rom - Die konservative Regierung von Silvio Berlusconi hat die Herabstufung der italienischen Kreditwürdigkeit durch die Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) kritisiert.

“Die Regierung hat stets das Vertrauen des Parlaments bekommen und so Stabilität bewiesen“, wehrte sich Rom am Dienstagmorgen in einer Mitteilung aus dem Regierungspalazzo Chigi. Die Bewertung von Standard & Poor's (S&P) scheine mehr von Medienberichten als von der Realität diktiert worden zu sein und lasse politische Überlegungen durchblicken.

Lesen Sie auch:

Kreditwürdigkeit Italiens herabgestuft

Die Rating-Agentur hatte am Montagabend die Kreditwürdigkeit des hochverschuldeten Landes von “A+“ auf “A“ herabgestuft. Auch der Ausblick wurde “negativ“ beurteilt aufgrund mangelnder wachstumsfördernder Maßnahmen. Die zuletzt verabschiedeten Reformen reichten nicht aus, um gegenzusteuern, urteilte S&P. Der Regierung wurde eine mangelnde Handlungsfähigkeit bescheinigt.

Um das Land aus dem Strudel der Schuldenkrise zu ziehen, hatte Berlusconi zwei Sparpakete im Volumen von mehr als 100 Milliarden Euro per Vertrauensabstimmung verabschiedet.

dpa

Macron empfängt Putin in Versailles

Macron empfängt Putin in Versailles

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Kommentare