Wall Street startet tief in den roten Zahlen

+
Die Wall Street startet am Mittwoch wieder mit deutlichen Kursverlusten

New York - Nach der Erholung vom Vortag hat die Wall Street den Handel am Mittwoch wieder mit deutlichen Kursverlusten begonnen.

Gegen 15.40 (MESZ) stand der Dow-Jones-Index mit einem Verlust von 2,8 Prozent bei 10.922 Punkten. Zuvor war auch der DAX nach anfänglicher Erholung in die roten Zahlen geraten. einem Verlust von 2,8 Prozent bei 10.922 Punkten. Zuvor war auch der DAX nach anfänglicher Erholung in die roten Zahlen geraten.

dapd

Wer ist im Dax

Wer ist im DAX?

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus

Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus

Dank aktivem Klimaschutz: OECD erwartet Wirtschaftswachstum

Dank aktivem Klimaschutz: OECD erwartet Wirtschaftswachstum

Kommentare