Diese Vorstandsmitglieder verlassen Hochtief

Essen - Der Baukonzern Hochtief verliert nach der Übernahme durch die spanische ACS weitere Vorstandsmitglieder. Welche Top-Leute noch ihren Hut nahmen:

Der Vorstandschef und der Finanzvorstand der Bausparte Hochtief Solutions, Henner Mahlstedt und Heiner Helbig, hätten von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht, teilte das Essener Unternehmen am Montag mit. Grund dafür seien unterschiedliche Auffassungen über die weitere strategische Ausrichtung des Konzerns.

Zuvor hatten schon Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter, Finanzvorstand Burkhard Lohr und Concessions-Chef Peter Noe Hochtief verlassen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Kommentare