Endlich wieder gute Nachrichten für VW

Volkswagen überholt Toyota als größter Autobauer der Welt

Tokio - Das wird Anleger des deutschen Autohändlers freuen: Der japanische Autobauer Toyota hat die Krone als größter Autobauer der Welt an Volkswagen verloren.

Nach am Montag vorgelegten Daten verkaufte die Toyota-Gruppe, zu der auch der Kleinwagenspezialist Daihatsu Moto und der Nutzwagenhersteller Hino Motors gehören, im vergangenen Jahr weltweit 10,17 Millionen Fahrzeuge. Das ist ein knappes Plus von 0,2 Prozent zum Vorjahr. Der Erzrivale aus Wolfsburg setzte dagegen 10,31 Millionen Autos ab. Es ist das erste Mal seit fünf Jahren, dass der japanische Branchenprimus die Führung als größter Autobauer abgeben musste.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Busunfall bei Groß Ippener führt zu Sperrung

Busunfall bei Groß Ippener führt zu Sperrung

Voodoo und Kolonialerbe in Togo

Voodoo und Kolonialerbe in Togo

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Meistgelesene Artikel

Dieselskandal in Deutschland: Audi beginnt mit Rückruf - welche Autos betroffen sind 

Dieselskandal in Deutschland: Audi beginnt mit Rückruf - welche Autos betroffen sind 

Aldi startet Rückruf: Verzehr dieses Produkts könnte lebensbedrohlich werden

Aldi startet Rückruf: Verzehr dieses Produkts könnte lebensbedrohlich werden

dm-Rückruf: Vorsicht! Drogeriekette warnt vor diesem Produkt

dm-Rückruf: Vorsicht! Drogeriekette warnt vor diesem Produkt

Rückruf: Achtung! Diese Mundspülung könnte schlimme Folgen haben

Rückruf: Achtung! Diese Mundspülung könnte schlimme Folgen haben

Kommentare