Voigtländer wird Vorstandsvorsitzender der WestLB

+
Dietrich Voigtländer

Düsseldorf - Der bisherige kommissarische Chef der WestLB, Dietrich Voigtländer, ist zum Vorstandsvorsitzenden des Instituts bestellt worden.

Der Aufsichtsrat habe den 50-Jährigen auf seiner Sitzung am Freitag einstimmig und mit sofortiger Wirkung berufen, teilte das Unternehmen mit. “Mit seiner Durchsetzungskraft und seiner jahrzehntelangen Erfahrung und großen Kompetenz im Bankgeschäft sowie beim Zusammenschluss von Unternehmen wird Dietrich Voigtländer die Bank in eine gute Zukunft führen“, erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende Michael Breuer.

Voigtländer ist seit Mai 2009 kommissarischer Chef der angeschlagenen Landesbank. Er übernahm das Amt von Heinz Hilgert, der vor sechs Monaten überraschend zurücktrat. 

ap

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Flixbus macht überraschende Ankündigung zu Ticketpreisen

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Kommentare