Nach Sitzung des Kontrollgremiums

Vertrag von Bahnchef Grube wird im Januar verlängert

+
Der Dienstvertrag von Bahnchef Rüdiger Grube soll im Januar vom Aufsichtsrat verlängert werden.

Berlin - Der Dienstvertrag von Bahnchef Rüdiger Grube soll im Januar vom Aufsichtsrat verlängert werden.

Das teilte die Deutsche Bahn am Mittwoch nach einer Sitzung des Kontrollgremiums in Berlin mit. Aus Kreisen des Aufsichtsrats hieß es, voraussichtlich werde Grube drei weitere Jahre blieben. Sein jetziger Vertrag läuft Ende 2017 aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Mittelstandsforum in Scheeßel

Mittelstandsforum in Scheeßel

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Meistgelesene Artikel

Deutsche Bank und Commerzbank: Mega-Fusion gescheitert - jetzt ist klar, warum

Deutsche Bank und Commerzbank: Mega-Fusion gescheitert - jetzt ist klar, warum

Sparkassen unter Druck: Bruch mit alter Tradition steht bevor, weil Kunden sonst abwandern

Sparkassen unter Druck: Bruch mit alter Tradition steht bevor, weil Kunden sonst abwandern

Lebensbedrohliche Bakterien: Aldi ruft beliebte Wurst-Spezialität zurück

Lebensbedrohliche Bakterien: Aldi ruft beliebte Wurst-Spezialität zurück

dm und Rossmann werfen Produkte aus dem Regal - wegen möglicher berauschender Wirkung

dm und Rossmann werfen Produkte aus dem Regal - wegen möglicher berauschender Wirkung

Kommentare