Verdi-Ausstand an vier Flughäfen

Lufthansa streicht wegen Streiks am Dienstag 800 Flüge

+
Wegen des Ausstands werden viele Lufthansa-Maschinen am Boden bleiben müssen.

Lufthansa streicht wegen Streiks am Dienstag 800 Flüge. Grund dafür sind die von der Gewerkschaft Verdi angekündigten Warnstreiks an den Airports Frankfurt am Main, München, Köln und Bremen.

Frankfurt - Wegen des Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi an vier deutschen Flughäfen streicht die Lufthansa am Dienstag mehr als 800 Flüge. Davon sind rund 90.000 Fluggäste betroffen, wie die Fluggesellschaft am Montag in Frankfurt am Main mitteilte. Am Dienstag soll es Arbeitsniederlegungen an den Flughäfen in Frankfurt am Main, München, Köln und Bremen geben.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Zehnter Herbst- und Schweinemarkt in Brinkum

Zehnter Herbst- und Schweinemarkt in Brinkum

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Sparkassen und Volksbanken: ARD-Doku deckt auf, wie Kunden mit Tricks abgezockt werden

Sparkassen und Volksbanken: ARD-Doku deckt auf, wie Kunden mit Tricks abgezockt werden

Neue Vorwürfe gegen VW: Abgasskandal weitet sich aus - weitere Autos womöglich manipuliert

Neue Vorwürfe gegen VW: Abgasskandal weitet sich aus - weitere Autos womöglich manipuliert

Pilotenstreik bei British Airway - viele Flüge gestrichen - das müssen Passagiere wissen

Pilotenstreik bei British Airway - viele Flüge gestrichen - das müssen Passagiere wissen

Krise bei Vapiano: Pizza-Kette macht riesigen Verlust - Ist das das Ende?

Krise bei Vapiano: Pizza-Kette macht riesigen Verlust - Ist das das Ende?

Kommentare