Umfrage

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

+
Den Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn soll es in Zukunft nicht mehr geben.

Zugfahren ohne Fahrkarte, wenn es nach der Bahn geht, soll es in Zukunft nur noch digitale Tickets geben. Was die Deutschen davon halten, zeigt eine aktuelle Umfrage.

Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt einer Umfrage zufolge das von der Deutschen Bahn geplante Zugfahren ohne klassische Fahrkarte ab. 

68 Prozent der Befragten lehnen den Ersatz des klassischen Fahrscheins durch eine digitale Variante ab, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für das Nachrichtenmagazin „Focus“ hervorging. Lediglich 27 Prozent seien dafür. 

Die Bahn plant mittelfristig die Einführung des digitalen Ticketings.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Laternelaufen in Bassum 

Laternelaufen in Bassum 

Hüttengaudi in Scholen 

Hüttengaudi in Scholen 

Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Tote nach Angriffen und Chaos bei Wahl in Afghanistan

Tote nach Angriffen und Chaos bei Wahl in Afghanistan

Meistgelesene Artikel

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

Parken bei Aldi, Lidl und Co., ohne dort einzukaufen: Diese stattlichen Bußgelder drohen Autofahrern

„Salz in offene Kundenwunden“ - wegen diesem Post beschwert sich sogar Kaufland bei Aldi

„Salz in offene Kundenwunden“ - wegen diesem Post beschwert sich sogar Kaufland bei Aldi

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ebay verklagt Amazon und wirft Konkurrent miese Masche vor 

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Ein Produkt entzweite die Brüder: ARD-Film gibt seltene Einblicke ins Leben der Aldi-Gründer

Kommentare