Umfrage: Euro-Schuldenkrise größte Sorge der Deutschen

+
Eine 1-Euro-Münze. Die Euro-Schuldenkrise ist laut einer Umfrage die größte Sorge der Deutschen.

Hannover - Die größte Zukunftsangst der Deutschen ist die vor der anhaltenden Euro-Schuldenkrise. Dies ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Forsa-Umfrage.

Beinahe die Hälfte der Befragten (45 Prozent) gab an, dass ihnen die Stabilität der europäischen Gemeinschaftswährung derzeit die meisten Sorgen bereitet.

Es folgen Sorgen vor einem erneuten konjunkturellen Einbruch (bei 40 Prozent), vor finanziellen Verlusten (bei 33 Prozent) und Befürchtungen wegen der “persönlichen Arbeitsplatzsituation“ (bei 31 Prozent der Befragten). Besonders ausgeprägt sind die Sorgen vor einer schwächelnden Währung bei Bundesbürgern mit einem Haushalts- Nettoeinkommen zwischen 1000 und 2000 Euro.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Kommentare