Umfrage: Beim Autokauf zählt Umweltfreundlichkeit

+
Vor allem Frauen sind beim Autokauf umweltbewusst.

Nürnberg - Für die Deutschen sind Umweltfreundlichkeit und Sprit-Verbrauch beim Autokauf wichtiger als sportliches Aussehen. Vor allem Frauen sind umweltbewusst. 

Umweltfreundlichkeit und Kraftstoffverbrauch ihres neuen Autos sind den Deutschen wichtiger als Motorleistung und Fahrspaß. In einer Umfrage des Nürnberger Marktforschungsinstituts Puls erklärten 72 Prozent, dass ökologische Aspekte für sie mehr Bedeutung hätten als die Frage, ob das Fahrzeug “sportlich“ sei. Von den Frauen sagten das sogar fast 80 Prozent, von den Männern 68 Prozent.

Rund zwei Drittel der Befragten verfolgen regelmäßig Berichte über Elektroautos, wie Puls am Montag mitteilte. Befragt wurden 1000 Männer und Frauen, die kürzlich ein Auto gekauft haben oder dies für die nächste Zukunft planen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Meistgelesene Artikel

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Zuckerberg entschuldigt sich für virtuellen Puerto-Rico-Ausflug

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

BASF: Von Schäumen aus belastetem Stoff geht keine Gefahr aus

BASF: Von Schäumen aus belastetem Stoff geht keine Gefahr aus

Kommentare