Analysten überrascht

Türkei verzeichnet mehr als elf Prozent Wirtschaftswachstum

+
Zahlreiche Container im Hafen von Izmir. Die Wirtschaft der Türkei wächst stark. Foto: Bernd Wüstneck

Istanbul (dpa) - Die Wirtschaft der Türkei ist im dritten Quartal um 11,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gewachsen.

Es ist das dritte Quartal in Folge, in dem das Bruttoinlandsprodukt um mehr als fünf Prozent zulegte, wie die türkische Statistikbehörde Turkstat mitteilte.

Das besonders starke Wachstum von Juli bis September fiel allerdings auch wegen eines sehr niedrigen Vergleichswerts aus dem Vorjahr so hoch aus: Im dritten Quartal vergangenen Jahres schrumpfte die Wirtschaft der Türkei, nachdem im Juli das Militär zu putschen versucht hatte.

Der Zuwachs übertraf dennoch die Erwartungen von Analysten. Zu den Wachstumstreibern gehörten Turkstat zufolge das Baugewerbe und der Dienstleistungssektor.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

SPD hadert mit der "GroKo" - und manche auch mit Nahles

SPD hadert mit der "GroKo" - und manche auch mit Nahles

Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Impressionen: Horex-Motorräder

Impressionen: Horex-Motorräder

GoPro will mit wackelfreien Videos zurück in die Erfolgsspur

GoPro will mit wackelfreien Videos zurück in die Erfolgsspur

Meistgelesene Artikel

VW bestätigt: Kult-Auto wird nicht mehr hergestellt

VW bestätigt: Kult-Auto wird nicht mehr hergestellt

„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände -  Kunde ist fassungslos

„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände -  Kunde ist fassungslos

"Zurück in den Laden bringen": Umweltexperte ruft zu Boykott auf, der wirklich alle betrifft

"Zurück in den Laden bringen": Umweltexperte ruft zu Boykott auf, der wirklich alle betrifft

Metro will große Supermarktkette verkaufen

Metro will große Supermarktkette verkaufen

Kommentare