Kinohits und Fan-Artikel

Filmgeschäft lässt Disney-Gewinn kräftig steigen

+
Dank Kinoschlagern wie "The Avengers: Age of Ultron" konnte Medienriese Disney seinen Gewinn kräftig steigern. Foto: Jay Maidment/Marvel

Burbank - Der Medienriese Disney hat seinen Gewinn dank Kinoschlagern wie "Avengers" und dem Verkauf von Fanartikeln kräftig gesteigert.

Der Überschuss kletterte im vergangenen Geschäftsquartal (bis Ende Juni) im Jahresvergleich um elf Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar (2,3 Mrd Euro). Der Umsatz wuchs um fünf Prozent auf 13,1 Milliarden Dollar, wie Disney am Dienstag mitteilte.

Besonders stark sprudelten dank Kinohits wie Marvels Superhelden-Epos "Avengers" die Einnahmen im Filmgeschäft. Zudem spülen die dazugehörigen Fanartikel weiter viel Geld in die Kasse. "Wir sind sehr zufrieden mit unserer Leistung", kommentierte Disney-Chef Robert Iger die Ergebnisse. Anleger hatten sich indes mehr Umsatz erhofft. Die Aktie fiel nachbörslich zunächst um gut zwei Prozent.

dpa

Walt-Disney-Mitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Meistgelesene Artikel

Online-Händler verdient durch „Single-Tag“ 25,3 Milliarden Dollar - in nur 24 Stunden

Online-Händler verdient durch „Single-Tag“ 25,3 Milliarden Dollar - in nur 24 Stunden

ADAC leistet 90 Millionen Steuernachzahlung

ADAC leistet 90 Millionen Steuernachzahlung

Einst höchster Richter Liechtensteins wegen Geldwäsche verurteilt

Einst höchster Richter Liechtensteins wegen Geldwäsche verurteilt

US-Staatsanwalt nimmt Google ins Visier

US-Staatsanwalt nimmt Google ins Visier

Kommentare