Spritpreise sinken wieder

+
Zapfsäule an einer Tankstelle: Laut ADAC sinken die Spritpreise wieder.

München - Mit dem leicht gesunkenen Ölpreis müssen in dieser Woche auch Auto-, Motorrad- oder Lastwagenfahrer weniger für Sprit zahlen. Das sind die aktuellen Durchschnitts-Preise: 

Laut ADAC kostet der Liter Diesel im Durchschnitt 1,20 Euro und damit 1,8 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Der Preis für einen Liter Superbenzin ging um 2,0 Cent zurück auf 1,39 Euro. In der Vorwoche hatten sich die Kraftstoffpreise noch kräftig verteuert.

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

dapd

Mehr zum Thema:

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Kommentare