Sparkasse: Funkchips für 45 Millionen EC-Karten

+
Blick auf den Mikrochip einer Kreditkarte der Sparkasse

München - Die 429 deutschen Sparkassen wollen künftig alle 45 Millionen EC-Karten zusätzlich mit mobiler Technik ausstatten. Damit wird "kontaktloses Bezahlen" möglich. Welche Vorteile das bringt:

Die 429 deutschen Sparkassen setzen künftig auf “kontaktloses Bezahlen“ mit EC-Karte. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) wolle damit Handyanbietern zuvorkommen, die derzeit an bankenunabhängigen Lösungen arbeiten, berichtete der Focus. “Die Sparkassen werden künftig alle 45 Millionen EC-Karten zusätzlich mit mobiler Technik ausstatten, den Großteil in den nächsten zwei Jahren“, sagte der Direktor Zahlungsverkehr des DSGV, Wolfgang Adamiok, dem Magazin.

Ab Frühjahr 2012 wird es demnach vielen Sparkassenkunden möglich sein, die EC-Karte einfach in die Nähe eines Zahlterminals, etwa an der Supermarktkasse, zu halten, damit der Betrag von der Karte abgebucht werden kann.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Kommentare