Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Begründungen für Benzinpreise
1 von 18
Es scheint, als würden die Ölkonzerne immer eine "Ausrede" für steigende Benzinpreise finden. Einige skurille Begründungen hat beispielsweise der Ökonom Martin Kapp auf webjournal.ch zusammengestellt.
Begründungen für Benzinpreise
2 von 18
Begründungen für Benzinpreise
3 von 18
Begründungen für Benzinpreise
4 von 18
Begründungen für Benzinpreise
5 von 18
Begründungen für Benzinpreise
6 von 18
Begründungen für Benzinpreise
7 von 18
Begründungen für Benzinpreise
8 von 18

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise.

Das könnte Sie auch interessieren

Überforderung im Sport vermeiden

Höher, schneller, weiter - das sind nicht mehr nur die Ziele von Leistungssportlern. Im Amateurbereich versuchen viele, ihre Leistung zu optimieren - …
Überforderung im Sport vermeiden

Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der …
Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst …
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Meistgelesene Artikel

Corona-Krise: Apple überrascht mit Hilfs-Aktion - Neue Hilfe für Angestellte und Selbstständige 

Corona-Krise: Apple überrascht mit Hilfs-Aktion - Neue Hilfe für Angestellte und Selbstständige 

Wirtschaft in Corona-Krise: Neues deutsches Kreditprogramm soll helfen - Staat haftet

Wirtschaft in Corona-Krise: Neues deutsches Kreditprogramm soll helfen - Staat haftet

Corona-Krise: Hamburger Modekette setzt auf Staatshilfen - Experten fürchten erheblichen Einbruch

Corona-Krise: Hamburger Modekette setzt auf Staatshilfen - Experten fürchten erheblichen Einbruch

Corona-Krise: Kleinunternehmer können Soforthilfen ab sofort beantragen

Corona-Krise: Kleinunternehmer können Soforthilfen ab sofort beantragen

Kommentare