Schlecker geht auf türkische Kunden zu

+
Schlecker geht auf türkische Kunden zu.

Stuttgart - Die Drogeriekette Schlecker will in einem Modellversuch in Duisburg gezielt türkische Kunden ansprechen. Dafür hat sich die Kette ein Novum ausgedacht.

Dazu soll zum Wochenende eine Mischung aus Werbeprospekt und Magazin in türkischer Sprache verteilt werden, wie das Unternehmen aus dem schwäbischen Ehingen mitteilte. Sollte das gut angenommen werden, will Schlecker die gezielte Ansprache türkischer Kunden weiter ausbauen.

In Zukunft will Schlecker den Angaben nach auf kulturelle Besonderheiten verstärkt eingehen. Marketingleiter Volker Schurr sagte, wenn es “eine entsprechende Nachfrage nach speziellen Produkten geben sollte, werden wir dem sicherlich offen gegenüber stehen“.

dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Kommentare