Patentkrieg in Smartphone-Branche

Samsung verlängert Patent-Abkommen mit Nokia

+
Die südkoreanische Firma Samsung ist Marktführer in der Sparte Mobiltelefone.

Espoo - Zwischen Smartphone-Herstellern tobt der Kampf um Patentrechte. Dessen ungeachtet hat Marktführer Samsung sein Abkommen mit Nokia verlängert.

Inmitten einer neuen Eskalation des Patentkriegs in der Mobilfunk-Branche hat Samsung sein Lizenzabkommen mit Nokia für weitere fünf Jahre verlängert. Für den südkoreanischen Handy-Marktführer werden dabei vom kommenden Jahr an zusätzliche Zahlungen fällig, wie Nokia am Montag mitteilte. Die Höhe solle voraussichtlich 2015 in einem verbindlichen Schiedsverfahren festgelegt werden. Weitere Details wurden nicht mittgeteilt.

Nokia verkauft sein Handy-Geschäft gerade an Microsoft, die Patente werden aber bei dem finnischen Unternehmen bleiben. Als einer der Mobilfunk-Wegbereiter hält Nokia Schutzrechte für viele grundlegende Technologien. Der seit langem köchelnde Patentkonflikt in der Smartphone-Branche wurde vergangene Woche wieder angeheizt. Die Patentfirma Rockstar Consortium, die unter anderem Apple und Microsoft und Apple gehört, verklagte Google und führende Hersteller von Geräten mit dem Betriebssystem Android. Darunter ist auch Samsung.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen

Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen

Konkurrenz für dm und Rossmann? Edeka plant Drogeriemarkt-Kette

Konkurrenz für dm und Rossmann? Edeka plant Drogeriemarkt-Kette

G20-Länder verstärken Kampf gegen ausbeuterische Arbeit 

G20-Länder verstärken Kampf gegen ausbeuterische Arbeit 

Kommentare