Rekord-Rücklage: Fast 30 Mrd. Euro für Rente

Berlin - Gute Konjunktur und Beschäftigungsboom haben der Gesetzlichen Rentenversicherung nach einem Zeitungsbericht das dickste Finanzpolster aller Zeiten beschert.

 Zum Jahresende 2012 kletterte deren Rücklage auf 29,4 Milliarden Euro. Das waren gut fünf Milliarden Euro mehr als 2011, berichtete die „Stuttgarter Zeitung“ (Donnerstag). Die „eiserne Reserve“ entspreche 1,69 Monatsausgaben.

Da der Beitragssatz zu Jahresbeginn von 19,6 auf 18,9 Prozent des Bruttoeinkommens gesenkt wurde, ist davon auszugehen, dass die Rücklage im Jahresverlauf schmilzt. Der CDU-Sozialexperte Peter Weiß plädierte dafür, die gute Kassenlage für eine höhere Mindestreserve zu nutzen. Derzeit kann die Rücklage der Rentenversicherung bis auf 0,2 Monatsausgaben absinken. Erst dann muss der Rentenbeitragssatz erhöht werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

EADS will Werk in Unterschleißheim schließen

EADS will Werk in Unterschleißheim schließen

EADS will Werk in Unterschleißheim schließen
Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher

Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher

Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher
MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting
Urteil: Rewe führte Kunden in die Irre

Urteil: Rewe führte Kunden in die Irre

Urteil: Rewe führte Kunden in die Irre

Kommentare