Qantas: Streiks behindern Flugverkehr

+
Die Fluggesellschaft Qantas muss 70 Flüge wegen Streiks streichen.

Sydney - Die australische Fluggesellschaft Qantas Airways hat wegen eines Streiks des Bodenpersonals am Freitag 70 Flüge abgesagt. Davon sind rund 10.000 Passagiere betroffen.

Die australische Fluggesellschaft Qantas Airways hat wegen eines Streiks des Bodenpersonals am Freitag 70 Flüge abgesagt. Rund 10.000 Passagiere seien betroffen, erklärte Qantas. Die Fluggesellschaft hat seit Monaten mit Streiks von Gewerkschaften zu kämpfen, die Mechaniker, Piloten, die Beschäftigten der Gepäckabfertigung oder von Caterer vertreten.

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Sie fürchten, dass Arbeitsplätze ins Ausland verlagert werden sollen. Es geht aber auch um mehr Geld oder bessere Arbeitsbedingungen. Ministerpräsidentin Julia Gillard hat damit gedroht, dass ihre Regierung eingreift, wenn die Streiks zu einer Gefahr für die australische Wirtschaft werden.

dapd

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

Kommentare