Qantas: Gratisflüge entschädigen für Streikchaos

Sydney - Die australische Fluggesellschaft Qantas entschädigt ihre Passagiere mit Gratisflügen für das Streikchaos am vergangenen Wochenende.

Australische Kunden könnten umsonst im Inland und nach Neuseeland fliegen, für Vielflieger und Passagiere aus Übersee werde man ebenfalls eine Entschädigung anbieten, gab die Fluggesellschaft am Sonntag bekannt.

Qantas: Zweitälteste Fluggesellschaft der Welt

Qantas: Zweitälteste Fluggesellschaft der Welt

Quantas hatte am vergangenen Wochenende im Arbeitskampf seine Mitarbeiter ausgesperrt und den Flugbetrieb eingestellt. Ein Schiedsgericht ordnete am Montag das Ende des Arbeitskampfes an, und Quantas nahm die Flüge wieder auf. Währende des Streiks saßen zehntausene Passagiere auf Flughäfen fest.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Kommentare