Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

1 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
2 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
3 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
4 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
5 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
6 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
7 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.
8 von 25
In Spnien ist der Protest gegen Sparmaßnahmen der Regierungen in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen. Die Polizei in der Hauptstadt versuchte gegen Mitternacht, die noch ausharrenden Demonstranten zu zerstreuen. Die Sicherheitskräfte setzten Schlagstöcke ein, mehrere Demonstranten warfen Steine und Flaschen.

Madrid - Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

Auch am Samstag feierten etliche Besucher beim Sechstagerennen in der Bremer ÖVB Arena. Neben Schlagerstar Mickie Krause sorgten unter anderem Andy …
53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

An Tag vier setzt Kader ihre Pleiten-Serie bei Dschungelprüfungen nahtlos fort. Sarah Joelle zeigt sich aber human. Die besten Bilder vom IBES-Montag:
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

53. Sixdays in Bremen - Party am Freitag 

Beste Partystimmung herrschte am Freitagabend bei den Bremer Sixdays in der ÖVB Arena. Die Besucher tanzten zu Elektromusik, Klassikern aus den …
53. Sixdays in Bremen - Party am Freitag 

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Airbus mit Rekordauslieferungen bei Verkehrsflugzeugen

Airbus mit Rekordauslieferungen bei Verkehrsflugzeugen

Korruptionsaffäre: Samsung-Erbe Lee im Visier der Ermittler

Korruptionsaffäre: Samsung-Erbe Lee im Visier der Ermittler