Elektrischer Macan

Porsche lässt neues E-Auto getarnt auf den Straßen fahren

Die Porsche AG setzt auf das E-Auto. Bislang baut der Konzern aber nur den Taycan. Nun verriet der Konzern mehr zum nächsten elektrischen Modell: Der Macan soll 2023 kommen.

Stuttgart - Mit dem Porsche Taycan feierte der Sportwagenhersteller aus Stuttgart bislang einen großen Erfolg. Das E-Auto ist europaweit äußerst beliebt. Doch die elektrische Flotte von Porsche ist mit nur einem Modell noch recht klein und überschaubar. Der Konzern steigt nur zögerlich auf die E-Mobilität um, hat aber die Zeichen der Zeit erkannt. Mit dem vollelektrischen Porsche Taycan soll 2023 ein weiteres E-Auto folgen. Bis dahin muss das Fahrzeug aber noch umfangreich unter realen Bedingungen getestet werden. Wie BW24* berichtet, schickt Porsche sein neues E-Auto getarnt auf die Straßen.

Die Porsche AG fährt in Zukunft mehrgleisig. Neben E-Autos setzt der Konzern auch auf E-Fuels für klassische Verbrenner. (BW24* berichtete). *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © Porsche AG

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Maybach, AMG und G-Klasse: Daimler bündelt Premiummarken

Maybach, AMG und G-Klasse: Daimler bündelt Premiummarken

Maybach, AMG und G-Klasse: Daimler bündelt Premiummarken
Corona-Dampfwalze: Diese Läden verschwinden aus den deutschen Innenstädten

Corona-Dampfwalze: Diese Läden verschwinden aus den deutschen Innenstädten

Corona-Dampfwalze: Diese Läden verschwinden aus den deutschen Innenstädten
Hammer-Urteil gegen VW: Käufer bekommen Schadenersatz - Grüne fordern auch Zahlungen von anderen Autobauern

Hammer-Urteil gegen VW: Käufer bekommen Schadenersatz - Grüne fordern auch Zahlungen von anderen Autobauern

Hammer-Urteil gegen VW: Käufer bekommen Schadenersatz - Grüne fordern auch Zahlungen von anderen Autobauern
Ifo warnt vor Unterschätzung der Delta-Mutante: „Dann stünde uns ein harter Herbst bevor“

Ifo warnt vor Unterschätzung der Delta-Mutante: „Dann stünde uns ein harter Herbst bevor“

Ifo warnt vor Unterschätzung der Delta-Mutante: „Dann stünde uns ein harter Herbst bevor“

Kommentare