Was sind die Gründe?

Nur jedes vierte Unternehmen aus der EU wirbt im Internet

Luxemburg - Bislang werben nur relativ wenige europäische Unternehmen im Internet. Nach Zahlen der Statistikbehörde Eurostat waren es in Deutschland zuletzt 28 Prozent - in der EU insgesamt 25 Prozent.

Etwa vier von fünf Unternehmen, die online werben, sprechen ihre potenziellen Kunden gezielt an. Dazu nutzen sie Informationen über das Surfverhalten der Internetnutzer.

Im europäischen Vergleich machen rumänische (12 Prozent) und portugiesische Unternehmen (15 Prozent) am seltensten Gebrauch von Online-Werbung. Firmen aus Malta (46 Prozent), Schweden (42 Prozent) und Dänemark (40 Prozent) sind dagegen besonders aktiv im Internet.

Über eine eigene Website verfügen etwa drei Viertel der untersuchten Unternehmen, etwas weniger als die Hälfte sind in sozialen Netzwerken wie Facebook präsent.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Was Designer zur Berlin Fashion Week raten

Was Designer zur Berlin Fashion Week raten

Loveparade-Prozess steuert auf Einstellung zu

Loveparade-Prozess steuert auf Einstellung zu

Rückrunden-Check: Breite Brust oder Angst im Nacken?

Rückrunden-Check: Breite Brust oder Angst im Nacken?

Meistgelesene Artikel

Rückruf einer Mundspülung: Anwendung kann schlimme Folgen haben

Rückruf einer Mundspülung: Anwendung kann schlimme Folgen haben

Post: Das Porto wird teurer - jetzt steht wohl fest ab wann 

Post: Das Porto wird teurer - jetzt steht wohl fest ab wann 

Gesundheitsgefahr! Händler ruft Produkt zurück, das viele in der Küche haben

Gesundheitsgefahr! Händler ruft Produkt zurück, das viele in der Küche haben

Verdi: Sicherheitspersonal soll am Dienstag am Flughafen Frankfurt streiken

Verdi: Sicherheitspersonal soll am Dienstag am Flughafen Frankfurt streiken

Kommentare