Nürnberg soll "Technologie-Hochburg" werden

+
Nürnberg soll High-Tech-Hochburg werden.

Nürnberg - Nach der Quelle-Insolvenz soll Nürnberg zu einer “Technologie-Hochburg“ ausgebaut werden. Auf diese Weise will der Freistaat Bayern die Krise in der nordbayerischen Region bekämpfen.

Die Region habe hohes High-Tech-Potenzial und eine der besten Forschungsinfrastrukturen Deutschlands, sagte Wirtschafts- Staatssekretärin Katja Hessel (FDP) am Donnerstag vor dem Wirtschaftsausschuss des Landtags, der in Nürnberg tagte.

Der Strukturwandel erfordere aber einen langen Atem. Die Massenentlassung von 4000 Menschen bei Quelle sei eine hohe Belastung. 

dpa 

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London

Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London

Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Kommentare