Niedrigste Teuerungsrate seit zehn Jahren

+
Die Teuerungsrate in Deutschland ist auf die niedrigste Rate seit zehn Jahren gesunken.

Wiesbaden - Die Wirtschaftskrise hat die Teuerungsrate in Deutschland auf das niedrigste Niveau seit zehn Jahren gedrückt.

Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, lag die Rate 2009 bei 0,4 Prozent. Eine ähnlich niedrige Teuerung sei zuletzt 1999 mit 0,6 Prozent gemessen worden. 2008 lag die Inflation noch bei vergleichsweise hohen 2,6 Prozent. Die Europäische Zentralbank hat ein Inflationsziel von knapp zwei Prozent. Im Dezember alleine lag die Teuerungsrate nach ersten Berechnungen bei 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im November lag die Rate noch bei 0,4 Prozent. Im direkten Vergleich von November zu Dezember stiegen die Verbraucherpreise um 0,7 Prozent.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Kommentare