Nationaler IT-Gipfel will Digitalisierung vorantreiben

+
Ein Mitarbeiter überprüft im Bosch-Werk im bayerischen Immenstadt die Betriebsdaten von vernetzten Maschinen. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Berlin (dpa) - Bundesregierung und Wirtschaft wollen den digitalen Wandel in Deutschland voranbringen.

Beim zweitägigen nationalen IT-Gipfel in Berlin werden heute an Themen wie digitale Transformation der Wirtschaft, schnelles Internet, neue Formen der Arbeit, Datenschutz oder Mobilität diskutiert.

Erwartet werden rund 1000 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, darunter zahlreiche Bundesminister. Das Treffen findet zum 9. Mal statt und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Merkel selbst hat sich für Donnerstag auf dem Gipfel angekündigt.

Nationaler IT-Gipfel

Das könnte Sie auch interessieren

Japaner wählen neues Parlament

Japaner wählen neues Parlament

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Brisante Aufnahmen: TV-Sender enthüllt dunkles Geheimnis von Mode-Riese H&M

Kommentare