Mercedes verkauft 77 Prozent mehr Autos in China

Peking - Mercedes hat im vergangenen Jahr 77 Prozent mehr Autos in China verkauft als im Vorjahr.

Mit einem Rekordabsatz von 68 500 Autos ist China heute der viertgrößte Markt weltweit für die Stuttgarter, wie der Präsident von Mercedes in China, Klaus Maier, am Dienstag in einer Mitteilung in Peking berichtete. Die C-Klasse war mit mehr als 16 000 ausgelieferten Fahrzeugen das beliebteste Modell in der Volksrepublik. Der Zuwachs lag sogar bei 156 Prozent. Für die luxuriöse S-Klasse ist China bereits weltweit der größte Markt. Fast 15 000 Stück wurden im vergangenen Jahr im Reich der Mitte verkauft.

dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Wer kauft Alitalia? Italienische Regierung macht Druck

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Aldi vs. Winzerverband: Streit um „Champagner Sorbet“ geht weiter

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Kommentare