Mercedes verkauft 77 Prozent mehr Autos in China

Peking - Mercedes hat im vergangenen Jahr 77 Prozent mehr Autos in China verkauft als im Vorjahr.

Mit einem Rekordabsatz von 68 500 Autos ist China heute der viertgrößte Markt weltweit für die Stuttgarter, wie der Präsident von Mercedes in China, Klaus Maier, am Dienstag in einer Mitteilung in Peking berichtete. Die C-Klasse war mit mehr als 16 000 ausgelieferten Fahrzeugen das beliebteste Modell in der Volksrepublik. Der Zuwachs lag sogar bei 156 Prozent. Für die luxuriöse S-Klasse ist China bereits weltweit der größte Markt. Fast 15 000 Stück wurden im vergangenen Jahr im Reich der Mitte verkauft.

dpa

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Bericht: Catering-Tochter der Lufthansa streicht rund 2000 Jobs

Kommentare