"Das ist das normalste von der Welt"

Mehdorn fordert für BER weitere Millionen an

+
Flughafenchef Hartmut Mehdorn

Schönefeld - Der Aufsichtsrat des Hauptstadtflughafens will Ende September bei einer Sondersitzung die weitere Finanzierung des Milliardenprojekts beraten.

Flughafenchef Hartmut Mehdorn bestätigte am Donnerstag in Schönefeld entsprechende Informationen der „Bild“-Zeitung (Donnerstag). „Wir brauchen Budgeterhöhungen, die werden ganz normal immer in Tranchen freigegeben. Das ist das normalste von der Welt.“ Ob der geltende Kostenrahmen von 4,3 Milliarden Euro überschritten wird, ist aber offen. Die Entscheidung für ein Treffen erst nach der Wahl am 22. September begründete Mehdorn: „Die Politiker können nicht vor der Bundestagswahl.“

"Wir sind im Zeitplan" - Zitate zum BER-Debakel

"Wir sind im Zeitplan" - Zitate zum BER-Debakel

dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Kommentare