McDonald's: 2000 neue Stellen in Deutschland

München - McDonald's plant neue Arbeitsplätze in Deutschland und setzt auf den eigenen Nachwuchs. Zusätzlich zur Schaffung von 2000 neuen Arbeitsplätzen will das Unternehmen 1000 Azubis einstellen.

Wie das Unternehmen am Montag in München mitteilte, sollen in diesem Jahr 2000 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt werden. Außerdem suche die Restaurant-Kette in Deutschland nach 1000 neuen Auszubildenden. „In Zeiten des Fachkräftemangels setzen wir auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung“, sagte Personalvorstand Wolfgang Goebel. Schon im vergangenen Jahr hatte der Restaurantbetreiber 2000 neue Stellen geschaffen. Insgesamt arbeiten bei McDonald's in Deutschland 64.000 Mitarbeiter.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare