Kreditwürdigkeit Neuseelands herabgestuft

Wellington - Zwei der drei großen Ratingagenturen haben die Kreditwürdigkeit Neuseelands am Freitag herabgesetzt. Die Begründung für die Herabstufung und die Prognose für das Land:

Fitch Ratings sowie Standard & Poor's stuften das Land von AA+ auf AA zurück. Fitch erklärte, das hohe Maß an Auslandsschulden sei verglichen mit anderen entwickelten Ländern ein Ausreißer. Da das Defizit den Prognosen zufolge weiter ansteigen wird, werde sich an der Lage voraussichtlich nichts ändern. Standard & Poor's nannte die erhöhten staatlichen Ausgaben nach dem heftigen Erdbeben in der Stadt Christchurch vom Februar zur Begründung.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Kommentare