Kirche steigt in Unternehmensberatung ein

+
Unternehmensberatung durch die Katholische  Kirche: Mit diesem neuen Angebot reagiert die Kirche auf die Wirtschaftskrise.

Stuttgart - Kreuz und Kapital mit gemeinsamer Strategie: Die katholische Diözese Rottenburg-Stuttgart gründet als Reaktion auf die Wirtschaftskrise eine eigene Unternehmensberatung.

Zwar sollen Unternehmen betriebswirtschaftlich fundiert beraten werden - dabei würden aber immer Werte, Sinnfragen und die Auswirkungen von Entscheidungen auf die Menschen im Fokus stehen, teilte die Kirche und Wirtschaft (KIWI) AG am Donnerstag in Stuttgart mit.

“Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat schockartig deutlich werden lassen, wohin es führt, wenn das bloße Prinzip der Profitmaximierung sich verselbstständigt und alles zu dominieren beginnt“, sagte Generalvikar Clemens Stroppel. Das Angebot ist nach Angaben der Diözese einmalig in der katholischen Kirche.

dpa

 

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

Bahn-Fahrkarte oder digitales Ticket: Was wollen Reisende?

G20-Länder verstärken Kampf gegen ausbeuterische Arbeit 

G20-Länder verstärken Kampf gegen ausbeuterische Arbeit 

Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen

Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen

Konkurrenz für dm und Rossmann? Edeka plant Drogeriemarkt-Kette

Konkurrenz für dm und Rossmann? Edeka plant Drogeriemarkt-Kette

Kommentare