Katar kauft 24 A320-Flugzeuge von Airbus

+
Qatar Airways hat 24 Airbus-Flugzeuge des Typs A320 wie dieses von United Airlines bestellt.

Paris - Qatar Airways hat eine Großbestellung beim Flugzeugbauer Airbus gemacht. 24 Mittelstreckenflieger des Typs A320 hat die Airline bestellt.

Die Qatar Airways hat am Montag 24 Mittelstreckenflugzeuge der A320-Klasse bei Airbus gekauft. “Dieser Auftrag stellt sicher, dass unsere Flotte die jüngste und effizienteste im Mittleren Osten ist“, sagte Qatar-Chef Akbar Al Baker auf der Pariser Luftfahrtmesse.

Der Vertrag schließt einen vorläufigen Auftrag für vier A321 vom Juli 2008 mit ein. Qatar will die neuen Flugzeuge im Mittleren Osten, in Europa und Indien einsetzen. Die Fluggesellschaft vom Persischen Golf hat derzeit 19 A320 sowie vier A340-600 und 29 A330 im Einsatz. Katar erweitert derzeit seinen Flughafen. Der Kapazitätsausbau solle in zwei Jahren abgeschlossen sein, sagte Al Baker.

dpa

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Bombardier: Deutschland bleibt Produktionsstandort

Bombardier: Deutschland bleibt Produktionsstandort

Türkische Lira stürzt auf Rekordtief ab

Türkische Lira stürzt auf Rekordtief ab

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

Kommentare