Noch keine Einigung

Karstadt-Tarifverhandlungen werden fortgesetzt

+
Verdi fordert eine Standort- und Beschäftigungsgarantie. Foto: Martin Gerten

Frankfurt - Die Tarifverhandlungen für die Karstadt-Beschäftigten sollen heute in Frankfurt am Main fortgesetzt werden.

Angesichts fünf weiterer Filialschließungen, die die angeschlagene Warenhauskette am Dienstag angekündigt hat, fordert Verdi eine Standort- und Beschäftigungsgarantie.

Bei den von der Gewerkschaft als "hart und schwierig" eingeschätzten Gesprächen zeichnet sich bislang noch keine Einigung ab.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Kommentare