Kaeser und Requardt bleiben im Siemens-Vorstand

+
Die beiden Siemens-Vorstände Joe Kaeser (links) und Hermann Requardt bleiben für weitere fünf Jahre im Amt .

München - Die beiden Siemens-Vorstände Joe Kaeser und Hermann Requardt bleiben für weitere fünf Jahre im Amt.

Der Aufsichtsrat beschloss ihre Bestellung mit Wirkung zum 1. April 2011 und damit zum Ende ihrer laufenden Amtszeit, wie der Elektrokonzern am Mittwoch mitteilte. Kaeser als Finanzvorstand und Requardt als Chef des Medizintechnik-Sektors von Siemens gehören der obersten Führungsspitze des Unternehmens seit dem 1. Mai 2006 an. Mit der Entscheidung würdige das Kontrollgremium ihre erfolgreiche Arbeit, erklärte Siemens.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Kükenschreddern soll durch neue Technik überflüssig werden

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

Neue Taktik: Verdi will Streiks bei Amazon europaweit abstimmen

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

950 Milliarden Euro: Darum kosten Raucher die Weltwirtschaft so viel

Airbus mit Rekordauslieferungen bei Verkehrsflugzeugen

Airbus mit Rekordauslieferungen bei Verkehrsflugzeugen

Kommentare