November-Zahlen

Inflation in Deutschland verharrt bei 0,8 Prozent

+
Die Inflation verharrt auf einem Zwei-Jahres-Hoch. Foto: Mauritz Antin

Wiesbaden (dpa) - Sinkende Preise für Energie haben den Anstieg der Inflation in Deutschland im November gebremst. Die Verbraucherpreise lagen wie schon im Vormonat um 0,8 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Tanken und Heizen war für Verbraucher insgesamt 2,7 Prozent günstiger als im Vorjahresmonat. Damit verstärkte sich der Rückgang der Energiepreise wieder, im Oktober lagen die Preise für diese Warengruppe nur um 1,4 Prozent unter Vorjahresniveau.

Die Inflation verharrt somit auf einem Zwei-Jahres-Hoch. Ohne Berücksichtigung der Energie hätte die Jahresteuerungsrate im November bei 1,2 Prozent gelegen. Von Oktober auf November stiegen die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent. Die Behörde bestätigte mit den Zahlen vorläufige Angaben.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Meistgelesene Artikel

„Klima der Angst“: Tagesschau-Mitarbeiter machen Nachrichtenchef angeblich schwere Vorwürfe

„Klima der Angst“: Tagesschau-Mitarbeiter machen Nachrichtenchef angeblich schwere Vorwürfe

Rückruf bei Edeka: Achtung! Essen Sie dieses Produkt, könnten sie sogar sterben

Rückruf bei Edeka: Achtung! Essen Sie dieses Produkt, könnten sie sogar sterben

Bezahl-Revolution bei Rewe: Bald geht es beim Einkauf viel schneller - unter einer Voraussetzung

Bezahl-Revolution bei Rewe: Bald geht es beim Einkauf viel schneller - unter einer Voraussetzung

Mere: „Russen-Aldi“ will zweite Filiale eröffnen - neue Details bekannt 

Mere: „Russen-Aldi“ will zweite Filiale eröffnen - neue Details bekannt 

Kommentare