Immer größere Vermögen vererbt

+
Ein Testament wird handschriftlich verfasst (Archivbild). In Deutschland werden immer größere Vermögen vererbt.

Wiesbaden - In Deutschland werden immer größere Vermögen vererbt. Hier erfahren Sie mehr:

Zwar unterliegen weniger Erbschaften und Vermächtnisse wegen der gestiegenen Freibeträge der Steuerpflicht, aber das Finanzamt kassiert dennoch mehr Erbschaftssteuern. Im Jahr 2010 sei die Zahl der steuerpflichtigen Erbschaften und Vermächtnisse im Vergleich zu 2009 um 17,2 zurückgegangen, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag. Die festgesetzte Erbschaftsteuer wuchs aber gleichzeitig um 16,4 Prozent auf rund 3,4 Milliarden Euro.

Das sind die zehn reichsten Deutschen

Das sind die zehn reichsten Deutschen 2010

Im Jahr 2009 trat die Erbschaftssteuerreform in Kraft, nach der höhere Freibeträge gelten. Deshalb sank die Zahl der Fälle, bei denen Erbschaftssteuer fällig wurde.

dpa

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare