Hochtief-Tochter Leighton baut Hafenanlage in Abu Dhabi

Sydney - Die Tochter des Essener Baukonzerns Hochtief, Leighton, hat sich einen Großauftrag beim Bau eines Container- und Industriehafens in den Vereinigten Arabischen Emiraten gesichert.

Unter anderem soll das australische Unternehmen nach eigenen Angaben vom Mittwoch 47 Gebäude sowie Straßen und Brücken errichten.

Der Auftrag hat einen Wert von 1,4 Milliarden australischen Dollar (800 Millionen Euro). Die Arbeiten haben bereits begonnen und sollen im September 2011 beendet sein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Airbus bildet mit Bombardier Allianz gegen Boeing

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Discounter expandiert: In diese fünf Städte kommen bald Primark-Filialen

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Kommentare