Hauptstadtflughafen: Steuerung für Brandschutz kommt voran

Dauerbaustelle BER: Die Entrauchungssteuerung des neuen Hauptstadtflughafens soll inzwischen unter Kontrolle sein. Foto: Patrick Pleul/Archiv
+
Dauerbaustelle BER: Die Entrauchungssteuerung des neuen Hauptstadtflughafens soll inzwischen unter Kontrolle sein. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Schönefeld (dpa) - Bei der problematischen Brandschutzanlage des neuen Hauptstadtflughafens (BER) ist ein weiterer Zwischenschritt erreicht. Das zweite von sieben Segmenten der Steuerung für die Entrauchungsanlagen im Terminal sei fertiggestellt worden, teilte die Flughafengesellschaft mit.

«Wir haben die Entrauchungssteuerung mittlerweile in den Griff bekommen», wurde Technikchef Jörg Marks zitiert. Das Absaugen des Qualms bei einem Brand und das Nachströmen der Frischluft sollen gemeinsam gesteuert werden. Das bis 2012 verfolgte Konzept einer getrennten Steuerung hatte nicht funktioniert. Das war ein wesentlicher Grund, warum die Eröffnung des Flughafens verschoben werden musste. Diese ist nun für die zweite Jahreshälfte 2017 geplant.

Flughafen Pressemitteilungen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Strompreise und Gaspreise 2022: Für Verbraucher kommt es knüppeldick

Strompreise und Gaspreise 2022: Für Verbraucher kommt es knüppeldick

Strompreise und Gaspreise 2022: Für Verbraucher kommt es knüppeldick
Dax kommt an 16.000 Punkte nicht ran

Dax kommt an 16.000 Punkte nicht ran

Dax kommt an 16.000 Punkte nicht ran
Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher

Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher

Strompreis und Gaspreis: 300-Prozent-Schock für Verbraucher
MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

Kommentare