Hafen Hamburg erwartet Rekord im Gesamtumschlag

+
Im Vergleich zu den Konkurrenzhäfen Rotterdam und Antwerpen schneidet Hamburg besser ab. Foto: Christian Charisius

Hamburg (dpa) - Die Unternehmen im Hamburger Hafen erwarten für das laufende Jahr ein Rekordergebnis im Güterumschlag.

"Hamburg wächst stärker und dynamischer als erwartet", sagte Gunther Bonz, Präsident des Unternehmensverbands Hafen Hamburg, am Dienstag. Insgesamt werde der Hafen mehr als 142 Millionen Tonnen Güter umschlagen - ein Plus von knapp sieben Prozent zum Vorjahr.

Auch der wichtige Containerumschlag steige auf rund 9,5 Millionen Standardcontainer (TEU) an. Im Vergleich zu den Konkurrenzhäfen Rotterdam und Antwerpen schneide Hamburg damit besser ab. Für 2015 prognostizierte der Verband ein anhaltendes, aber abgeschwächtes Wachstum.

Jahresbericht 2014 (pdf)

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

"Solarworld"-Chef gibt China Schuld an Insolvenz

Rekordumsätze für "Superfood"

Rekordumsätze für "Superfood"

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Brand auf Rolls-Royce-Gelände verursacht großen Schaden

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Studie: Deutschlands schnellste Finanzämter gibt es in...

Kommentare