Wie klamm ist eigentlich die EU?

USA haben über 16 Billionen Dollar Schulden

+
In den USA haben die Staatsschulden die Marke von 16 Billionen Dollar (12,77 Billionen Euro) gesprengt. Diese neue Hiobsbotschaft für Präsident Barack Obama veröffentlichte das Finanzministerium in Washington in der Nacht zum Mittwoch

Washington - Die USA haben 16 Billionen Dollar an Staatsschulden angehäuft. Das ist eine Zahl mit zwölf Nullen. Wie klamm ist eigentlich die EU?

In den USA haben die Staatsschulden die Marke von 16 Billionen Dollar (12,77 Billionen Euro) gesprengt. Diese neue Hiobsbotschaft für Präsident Barack Obama veröffentlichte das Finanzministerium in Washington in der Nacht zum Mittwoch - ausgerechnet zeitgleich zum Parteikongress seiner Demokraten in Charlotte (North Carolina). Das Thema Staatsschulden ist eines der heißen Themen im derzeitigen Präsidentenwahlkampf.

Bereits zum Ende des Jahres steht ein neuer Kampf zwischen Regierung von Präsident Barack Obama und den oppositionellen Republikanern ins Haus. Dann nämlich muss die Schuldenobergrenze erneut erhöht werden.

So punkteten Michelle Obama und Ann Romney

US-Wahlkampf: So punkteten Michelle Obama und Ann Romney

16 Billionen Dollar - das ist eine Ziffer mit zwölf Nullen. Selbst die EU, die derzeit von einer Schuldenkrise in die nächste schlittert, ist nicht derart klamm. Dort belaufen sich die Staatsschulden auf 10,59 Billionen Euro.

Die neuen Zahlen zum Ende August wurden nach Angaben des TV-Senders „unauffällig“ auf der Website des US-Finanzministeriums veröffentlicht. Der neue Rekord bedeutet eine Pro-Kopf-Verschuldung eines jeden Amerikaners von 51 000 Dollar.

Erst im Sommer 2011 war Amerika nur knapp der Zahlungsunfähigkeit entgangen: Die Republiker hatten sich kategorisch geweigert, das Schuldenlimit zu erhöhen. Die Regierung hätte dann kein neues Geld mehr aufnehmen können. Erst in buchstäblich letzter Minute gab es eine Einigung. Das Limit wurde auf knapp 16,4 Billionen Dollar heraufgesetzt. Diese Obergrenze wiederum könnte pünktlich zur Präsidentenwahl Anfang November erreicht werden. Ein erneuter Streit ist bereits programmiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Darauf müssen sich Verbraucher im kommenden Jahr einstellen

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

BER: Noch kein Eröffnungstermin - aber auch der erste Ausbau kriselt schon wieder

BER: Noch kein Eröffnungstermin - aber auch der erste Ausbau kriselt schon wieder

Kommentare