Nach Insolvenz

Gute Jobchancen für 80 Prozent der Air-Berlin-Beschäftigten

Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin gibt es nach Angaben des Unternehmens gute Jobperspektiven für einen Großteil der Beschäftigten.

Berlin - "Wir sind auf dem Weg, für rund 80 Prozent unserer Kolleginnen und Kollegen gute Chancen für neue Arbeitsplätze bei den Bietern erreichen zu können", erklärte Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann am Montag in Berlin nach einer Sitzung des Aufsichtsrates. Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und dem britischen Billigflieger Easyjet über den Verkauf von Unternehmensteilen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

VW Atlas Tanoak im Autotest: Pritsche mit Perspektive

VW Atlas Tanoak im Autotest: Pritsche mit Perspektive

Wie das Essen besser verdaut wird

Wie das Essen besser verdaut wird

Das Honor View 20 im Test

Das Honor View 20 im Test

Meistgelesene Artikel

Kaufland: Revolution bei Obst und Gemüse - das sollten Verbraucher jetzt wissen

Kaufland: Revolution bei Obst und Gemüse - das sollten Verbraucher jetzt wissen

„Mogelpackung des Jahres 2018“: Darum sind diese Chipsletten von Lorenz ein Reinfall

„Mogelpackung des Jahres 2018“: Darum sind diese Chipsletten von Lorenz ein Reinfall

Rückruf ausgeweitet: Hersteller ruft Produkt zurück, das viele in der Küche haben

Rückruf ausgeweitet: Hersteller ruft Produkt zurück, das viele in der Küche haben

Aldi überrascht Kunden mit neuem Konzept - das ist alles anders 

Aldi überrascht Kunden mit neuem Konzept - das ist alles anders 

Kommentare