Größtes Schiff der Welt in Hamburg angekommen

+
Nach Hamburg kommt die "CSCL Globe" nicht voll beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,60 Metern.

Hamburg - Das größte Schiff der Welt, die "CSCL Globe", hat am Dienstag bei Tagesanbruch den Hamburger Hafen erreicht. Das Schiff sollte im Laufe des Vormittags am Containerterminal von Eurogate anlegen.

Es hatte am Montag den Hafen von Rotterdam verlassen und seine Reise in die Hansestadt angetreten. Die "CSCL Globe" ist 400 Meter lang und 58,60 Meter breit und kann 19 100 Standardcontainer (TEU) transportieren.

Es ist das erste von fünf Schwesterschiffen, die von der Reederei China Shipping im Verkehr zwischen Asien und Europa eingesetzt werden sollen. Nach Hamburg kommt die "CSCL Globe" nicht voll beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,60 Metern.

CSCL Globe - Aktuelle Position

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

BASF: Von Schäumen aus belastetem Stoff geht keine Gefahr aus

BASF: Von Schäumen aus belastetem Stoff geht keine Gefahr aus

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

"Arm trotz Arbeit": Mehr als drei Millionen Deutsche haben mehrere Jobs

Kommentare